Home / Innere Medizin / Pneumologie / Cystische Fibrose in den USA

Cystische Fibrose in den USA

Abb.: Wikimedia/gemeinfrei

Dank verbesserter Versorgung hat sich die Lebenserwartung von CF-Patienten in den letzten Jahren deutlich erhöht, bestätigt Prof. Dr. Marianne Muhlebach, University of Chapel Hill, North Carolina. Die gebürtige Wienerin beleuchtet im Gespräch mit CliniCum pneumo den Status quo der CF-Versorgung in den USA, berichtet über aktuelle Forschungsprojekte und verrät, was sie in den USA am meisten vermisst. (CliniCum Pneumo 6/16) 

 

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?