Home / Innere Medizin / Pneumologie / ASCO 2019: Lungenkarzinome – Neoadjuvante Immuntherapie, innovative Targets

Highlights

ASCO 2019: Lungenkarzinome – Neoadjuvante Immuntherapie, innovative Targets

Der optimierte Einsatz vorhandener Antitumortherapien und klinische Ergebnisse bezüglich neuer Substanzen für schwierig zu behandelnde Patientengruppen standen im Fokus der beim ASCO-Kongress 2019 zum Thema Lungenkarzinom präsentierten Arbeiten. (CliniCum pneumo 5/19)

NEOSTAR: neoadjuvante Testung von Nivolumab ± Ipilimumab

Angesichts der hohen Rezidivneigung des lokalisierten nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) testen mehrere Untersuchungen immuntherapeutische neoadjuvante Therapieansätze. Im Rahmen der randomisierten Phase-­II-Studie NEOSTAR wurden 44 Patienten im Stadium I–IIIA entweder mit Nivolumab (n=23) oder Nivolumab plus Ipilimumab (n=21) behandelt. Drei bis sechs Wochen nach der letzten Gabe erfolgte die Operation. „Diese konnte bei 39 Patienten durchgeführt werden“, berichtete Dr. Tina Cascone, MD Anderson Cancer Center, Houston, USA.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN