Home / Innere Medizin / Onkologie / Immuntherapie – Hoffnung auch bei Lungenkrebs

Immuntherapie – Hoffnung auch bei Lungenkrebs

FOTO: RUMKUGEL /FOTOLIA.COM

Immun- Checkpoint-Therapien zählen zu den hoffnungsvollen Strategien auch beim Lungenkarzinom.

Der Fortschritt im Verständnis der Immunantwort gegen Tumore führte zur Entwicklung von zwei Hauptstrategien bei den aktiven Ansätzen: einerseits der Antigen-spezifischen Immuntherapie – Stichwort Tumor-Vakzine –, andererseits der nicht Antigen-spezifischen Immunstimulation durch Immun-Checkpoint-Therapien. Bisher wurden drei Vakzine in späten Phasen der klinischen Entwicklung geprüft – leider mit enttäuschendem Ergebnis. Die meist schwachen Resultate der Vakzinierungsstudien legen nahe, dass durch die immunsuppressive Mikroumgebung des Tumors zusätzliche Strategien erforderlich sein könnten.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?