Home / Innere Medizin / Onkologie / Fisch und Früchte gegen Darmkrebs

Fisch und Früchte gegen Darmkrebs

Neue Daten vom World Congress on Gastrointestinal Cancers 2017 in Barcelona definierten erstmals genauer, welche Nahrungsbestandteile tatsächlich präventiv gegen Darmkrebs wirken. Good News gab es für Patienten mit rechtsseitigem Primum und Lebermetastasen: Eine zusätzliche Bestrahlung in der Erstlinie verlängert bei dieser Gruppe das Überleben. (krebs:hilfe! 8-9/17)

FOTO: GETTY IMAGES/BRZOZOWSKA

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?