Home / Innere Medizin / Onkologie / ASH 2018: Sicheres perioperatives Management bei Patienten mit AF und effektiv in der ambulanten Krebstherapie
Late Breaking Abstracts

ASH 2018: Sicheres perioperatives Management bei Patienten mit AF und effektiv in der ambulanten Krebstherapie

Zwei Late Breaking Abstracts liefern neue Erkenntnisse zur Verwendung von direkten oralen Antikoagulanzien (DOAKs).

Erstere Studie zeigt, wie das allgemeine Problem des perioperativen DOAK-Managements sicher gemeistert werden kann1, die zweite legt nahe, dass Krebs-Patienten unter ambulanter Therapie ebenfalls von dieser Behandlung profitieren2.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN