Home / Innere Medizin / Onkologie / Gold-Medaille bei EUSOBI-Kongress

Univ.-Prof. Dr. Thomas Helbich

Gold-Medaille bei EUSOBI-Kongress

Univ.-Prof. Dr. Thomas Helbich, stv. Leiter der Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin der MedUni Wien, wurde beim Kongress der European Society of Breast Imaging (EUSOBI) in Budapest für seine wissenschaftlichen Verdienste auf dem Gebiet der Brustkrebs-Bildgebung mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

In seinem Festvortrag ging Helbich auf die in Zukunft zu erwartenden bildgebenden Methoden in der Brustkrebserkennung ein – auf neue funktionale und molekulare bildgebende Methoden, die eine Phänotypisierung der Tumorbiologie ermöglichen werden.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN