Home / Innere Medizin / Onkologie / Positives CHMP-Votum für Generikum bei Kindern mit ALL
Ivozall® (Clofarabin)

Positives CHMP-Votum für Generikum bei Kindern mit ALL

Das Generikum Clofarabin (Ivozall®) erhielt eine CHMP-Empfehlung für die Behandlung von akuter lymphoblastischer Leukämie bei pädiatrischen Patienten.

Es handelt sich um eine Infusion mit 1mg/ml Clofarabin in 20ml-Ampullen. „Wir erwarten, Ivozall® in Zentren, die ALL-Patienten behandeln, in einigen Ländern im Februar 2020 verfügbar machen zu können“, sagt Gilles Alberici, ORPHELIA Pharma.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?