Home / Innere Medizin / Onkologie / Leukämie: Remission durch T-Cell-Therapie

Leukämie: Remission durch T-Cell-Therapie

US-Forscher berichten, dass im Rahmen einer Studie 23 von 30 Patienten mit akuter lymphoblastischer Leukämie in vollständiger Remission blieben, nachdem deren T-Zellen so modifiziert worden waren, dass sie die Leukämie bekämpften.

Penn MedicineEine Studie der University of Pennsylvania und des Children's Hospital of Philadelphia gelangte durch eine personalisierte Zelltherapie mit patienteneigenen Immunzellen zu beispiellosen Ergebnissen: 90 Prozent der Probanden mit akuter lymphoblastischer Leukämie (ALL) blieben in Remission.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?