Home / Innere Medizin / Onkologie / ESMO 2018: „Unsere Erfahrungen im echten Leben bestätigen die Studiendaten.“
OÄ Dr. Romana Wass, PhD

ESMO 2018: „Unsere Erfahrungen im echten Leben bestätigen die Studiendaten.“

OÄ Dr. Romana Wass, PhD, Klinik für Lungenheilkunde des Kepler Universitätsklinikum Linz berichtet über ihre Erfahrungen mit dem Einsatz von Brigatinib in der Zweitlinie beim ALK+ NSCLC

Nach dem Daten-Feuerwerk am WCLC 2018 sind große Änderungen beim ALK-positiven NSCLC am ESMO 2018 naturgemäß ausgeblieben. Eine Studie ist, laut Wass, jedoch auf jeden Fall erwähnenswert: Das Update der ALTA-1L, das die zerebrale Wirksamkeit von Brigatinib in der Erstlinie bestätigt.

 

Quelle: ESMO Congress 2018

Popat S et al.,Intracranial efficacy of brigatinib (BRG) vs crizotinib (CRZ) in the phase 3 ALTA-1L trial. Abstract #LBA58

 

 

LOGIN

Login

Passwort vergessen?