Home / Innere Medizin / Onkologie / Prof. Blackhall zum Einsatz von ALK-Hemmern bei NSCLC

ALK+

Prof. Blackhall zum Einsatz von ALK-Hemmern bei NSCLC

Prof. Dr. Fiona Blackhall von der University of Manchester, UK, spricht im Interview über die Qual der Wahl bei der Selektion von ALK-Inhibitoren in der Erstlinientherapie beim ALK-positiven Lungenkarzinom.

Cookies aktivieren

Um das Video anzusehen, müssen Sie Statistikcookies akzeptieren.

Einstellungen verwalten

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?