Home / Innere Medizin / Onkologie / Komplexe Rekonstruktionen

Komplexe Rekonstruktionen

Ausgedehnte Resektionen von bösartigen Kopf – und Halstumoren führen zu erheblichen kosmetischen und funktionellen Veränderungen, die nicht nur den Patienten in seiner Lebensqualität, sondern auch sein soziales Umfeld entscheidend beeinflussen. Die Wiederherstellung von komplexen Defekten nach Tumorresektionen im Kopf- und Halsbereich stellt eine große Herausforderung für den rekonstruktiven Chirurgen dar.

Op-Planung

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN