Home / Innere Medizin / Kardiologie / Infektiöse Endokarditis: Frühe OP rettet Leben

Infektiöse Endokarditis: Frühe OP rettet Leben

Bei Patienten mit entzündeter Herzinnenhaut werden durch eine frühzeitige Diagnose und eine baldige Operation erfolgreichere Ergebnisse erzielt als durch die Verabreichung von Medikamenten.

„Haemophilus parainfluenzae Endocarditis PHIL 851 lores“ von http://phil.cdc.gov/PHIL_Images/02122002/00007/PHIL_851_lores.jpg. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Haemophilus_parainfluenzae_Endocarditis_PHIL_851_lores.jpg#mediaviewer/File:Haemophilus_parainfluenzae_Endocarditis_PHIL_851_lores.jpg

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?