Gelbfieber

Gelbfieber ist eine durch Mücken übertragene Flavivirus-Erkrankung der tropischen und subtropischen Regionen Südamerikas und Afrikas. In Asien kommt die Erkrankung nicht vor, wenngleich klimatische Bedingungen und Vorhandensein passender Aedes- Mücken eine Einschleppung des Virus jederzeit denkbar machen. 

Foto: Wikimedia Commons/Muhammad Mahdi Karim

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?