Home / Innere Medizin / Infektiologie / ÖGIT-Kongress 2015

ÖGIT-Kongress 2015

Foto: NIAID

Die hier dargestellten infektiologischen Schlaglichter spannen einen Bogen von der Sepsis über das Infektionsrisiko unter Biologikatherapie bis hin zu Tedizolid, einem neuen MRSA-Antibiotikum.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?