Home / Innere Medizin / Hämatologie / ASPIRE 3: Längeres Gesamtüberleben unter Carfilzomib

ASPIRE 3: Längeres Gesamtüberleben unter Carfilzomib

In der randomisierten Phase-III-Studie ASPIRE zeigte die zusätzliche Gabe des Proteasom-Inhibitors Carfilzomib zusätzlich zu Lenalidomid + Dexamethason (KRd) ein signifikant verlängertes progressionsfreies Überleben (PFS) gegenüber Lenalidomid + Dexamethason (Rd) bei Patienten mit RRMM (median 26,3 vs. 17,6 Monate; HR: 0,69; 95% CI, 0,57-0,83; p = 0,0001).
Am ASH 2017 wurde nun die finale Analyse für das Gesamtüberleben (OS) mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von 67 Monaten präsentiert.
In ASPIRE erhielten die Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem multiplem Myelom (RRMM) und ein bis drei Vortherapien randomisiert entweder Rd oder KRd.
Im Median überlebten Patienten unter KRd 48,3 Monate vs. 40,4 Monate unter Rd (HR: 0,79; 95% CI, 0,67–0,95; 1-seitiges p = 0.0045).
Bei Patienten im ersten Rezidiv war das mediane OS im KRd-Arm um 11,4 Monate länger als im Rd-Arm (47,3 vs. 35,9 Monate), bei Patienten, die ≥ 2 vorangegangene Behandlungen erhalten hatten um 5,6 Monate (48,8 vs. 42,3 Monate). Hatten die Patienten in der Erstlinie Bortezomib erhalten, verlängerte sich das Überleben um 12 Monate (45,9 vs 33,9 Monate; HR: 0,82; 95% CI, 0,56–1,19).
Zum Therapieabbruch aufgrund von Nebenwirkungen (AE) kam es bei 19,9 % der Patienten im KRd-Arm und 21,5 % im Rd-Arm. Bei 11,5 % (KRd) und 10,5 % (Rd) kam es zu fatalen AE. AE ≥ Grad 3 traten bei 87,0 % (KRd) und 83,0 % (Rd) der Patienten auf und inkludierten aktues Nierenversagen (3,8 % vs 3,3 %), Herzversagen (4,3 % vs 2,1 %), ischämische Herzerkrankung (3,8 % vs 2,3 %), Hypertension (6,4 % vs 2,3 %) und Thrombozytopenie (20,2 % vs 14,9 %).

Referenz:
Stewart AK et al., Abstract 743: Overall Survival (OS) of Patients with Relapsed/Refractory Multiple Myeloma (RRMM) Treated with Carfilzomib, Lenalidomide, and Dexamethasone (KRd) Versus Lenalidomide and Dexamethasone (Rd): Final Analysis from the Randomized Phase 3 Aspire Trial

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?