Home / Innere Medizin / Hämatologie / ASH 2018: Neuer Test erkennt Sichelzellanämie sicher

Late Breaking Abstract

ASH 2018: Neuer Test erkennt Sichelzellanämie sicher

Eine Studie aus Uganda zeigt, dass ein neuer Test mit dem Namen HemoTypeSC™ bei der Erkennung der Sichelzellanämie bei kleinen Kindern in mehr als 99 Prozent erfolgreich war. Der Test erfordert nur einen kleinen Tropfen Blut und liefert Ergebnisse in etwa zehn Minuten, wodurch er für Routineuntersuchungen bei Neugeborenen geeignet ist.

In den meisten Entwicklungsländern ist der derzeitige Goldstandard für das Screening der Sichelzellanämie aufgrund der Kosten und des Bedarfs an hochentwickelten Geräten und zuverlässiger Elektrizität eine Herausforderung. Im Gegensatz dazu ist das am diesjährigen ASH vorgestellte HemoTypeSC™-Testkit kostengünstig herzustellen, benötigt keinen Strom und kann ohne spezielle Ausrüstung oder Schulung verwendet werden.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN