Home / Innere Medizin / Hämatologie / Videointerview mit Dr. Sliwa über Studien zu CML, MPNs und ALL

Videointerview mit Dr. Sliwa über Studien zu CML, MPNs und ALL

OA Dr. Thamer Sliwa, Hanuschkrankenhaus Wien, fasste Hightlights aus Studien zur chronischen myeloischen Leukämie (CML) und zu myeloproliferativen Erkrankungen (MPNs), die am ASH 2017 präsentiert wurden, zusammen.

Cookies aktivieren

Um das Video anzusehen, müssen Sie Statistikcookies akzeptieren.

Einstellungen verwalten

Zu den Highlights zählten u.a.:

Referenzen:
Shah NP et al., Abstract 314: Dasatinib Discontinuation in Patients (Pts) with Chronic-Phase Chronic Myeloid Leukemia (CML-CP) and Stable Deep Molecular Response (DASFREE)
Hehlmann R et al., Abstract 897: Final Evaluation of Randomized CML-Study IV: 10-Year Survival and Evolution of Terminal Phase
Gisslinger H et al., Abstract 320: 320 Ropeginterferon Alfa-2b Induces High Rates of Clinical, Hematological and Molecular Responses in Polycythemia Vera: Two-Year Results from the First Prospective Randomized Controlled Trial

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?