Home / Innere Medizin / Hämatologie / Die dritte Säule: Anämietoleranz ausschöpfen

Die dritte Säule: Anämietoleranz ausschöpfen

Foto: tigger11th/iStock

Nach der präoperativen Anämiekorrektur und blutsparenden Techniken könnte durch Berücksichtigung der individuellen Anämietoleranz der Transfusionsbedarf weiter hintangestellt werden. Die Bandbreite liegt bei Hämoglobinwerten zwischen 6mg/dl und 10mg/dl.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?