Home / Innere Medizin / Gastroenterologie / Nicht-alkoholische Fettleber, was nun?

Nicht-alkoholische Fettleber, was nun?

cartoon_metaboliker.320

WIESBADEN – Sie haben bei einem Patienten im Ultraschall zufällig eine Fettleber gefunden. Alkohol ist Ihres Wissens nach nicht im Spiel. Sie vermuten eine nicht alkoholische Fettleber-Erkrankung. Wie geht es nun diagnostisch und therapeutisch weiter?

 

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?