Home / Innere Medizin / Gastroenterologie / Geringes Darmkrebsrisiko durch vegetarische Ernährung

Geringes Darmkrebsrisiko durch vegetarische Ernährung

Eine vegetarische Ernährungsweise ist mit einem niedrigeren Risiko für die Entstehung von kolorektalen Karzinomen assoziiert.

Foto: iStockphoto, ajafoto
Pescovegetarier haben ein wesentlich geringeres Darmkrebsrisiko als Nichtvegetarier.

 

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?