Home / Geriatrie / „Die Frage ist: Was macht das Alter reizvoll?“

Gerontopsychosomatik

„Die Frage ist: Was macht das Alter reizvoll?“

Prim. Dr. Heidemarie Abrahamian,
Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe – Otto-­Wagner-Spital, Wien

Mit dem Alter sind Veränderungen zu bewältigen: Das Ende der beruflichen Laufbahn, Verlust von Angehörigen, geschwächte Gesundheit. Die Gerontopsychosomatik beschäftigt sich mit erforderlichen Anpassungsprozessen. Dr. Abrahamian gibt Einblicke in die Praxis. (Medical Tribune 29-35/18)

Sucht man im Internet nach dem Stichwort „Gerontopsychosomatik“, landet man vorrangig auf deutschen Internetseiten. Hat diese junge Wissenschaft in ­Österreich noch nicht so einen hohen Stellenwert?

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?