Home / Innere Medizin / Infektiologie / Wenn HIV-Patienten älter werden

Wenn HIV-Patienten älter werden

zagler.180

WIEN – Immer mehr HIV-positive Menschen erreichen ein höheres Alter. Gleichzeitig werden aber auch immer mehr Menschen im fortgeschrittenen Alter mit HIV neu diagnostiziert. Worauf in der Therapie bei älteren Patienten zu achten ist und wie ein mögliches Pflegeszenario der Zukunft aussehen könnte, darüber sprach MT mit Dr. Christian Zagler von der HIV-Spezialstation am Otto-Wagner-Spital in Wien.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN

Login

Passwort vergessen?