Home / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Psoriasis: nur jeder Zweite in Therapie

Psoriasis: nur jeder Zweite in Therapie

Eine Analyse des ESPRIT-Registers zeigt: Die adäquate Kontrolle der Psoriasis ist sehr wichtig, wird allerdings in praxi immer noch viel zu selten durchgeführt. (CliniCum derma 4/19)

Eine Datenanalyse des ESPRIT-Registers zeigt, dass Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis, die mit Adalimumab behandelt wurden, eine um 58 Prozent niedrigere Sterblichkeitsrate aufweisen als die Allgemeinbevölkerung im selben Alter und Geschlecht.1 ESPRIT ist ein internationales, prospektives Beobachtungsregister, in dem die Sicherheit und Wirksamkeit des TNF-Blockers Adalimumab bei Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer chronischer Plaque-Psoriasis über einen Zeitraum von zehn Jahren unter Praxisbedingungen untersucht wird.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

Jetzt für unsere Newsletter anmelden!

In unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin, neue Fortbildungen und fachspezifische Inhalte.

LOGIN