Home / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Psoriasis-Arthritis: viel Neues in der Pipeline

Psoriasis-Arthritis: viel Neues in der Pipeline

Abb.: Tigatelu/iStock

Neue therapeutische Optionen werden künftig das Behandlungsspektrum der Psoriasis-Arthritis (PsA) bereichern. Die IL-17-Inhibition bewährt sich langfristig, wie die Extensionsdaten der FUTURE-1-Studie zeigen. (CliniCum derma 1/17)

Beim Jahrestreffen des „American College of Rheumatology (ACR)“ in Washington widmeten sich einige Studien, die in den „Late breaking sessions“ vorgestellt wurden, der PsA: Angesichts der Tatsache, dass ca. 30 Prozent aller Psoriasispatienten im Laufe der Erkrankung eine Gelenkbeteiligung entwickeln werden, ist dieses Thema auch für Dermatologen interessant.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?