Home / Allgemeinmedizin / Rolle der Eltern in der Adipositasprävention

Rolle der Eltern in der Adipositasprävention

cartoon_dickKeine Frage, Eltern haben großen Einfluss auf das Essverhalten ihrer Kinder und damit auf deren Gewicht. Welche Mechanismen dahinter stehen und welche Folgen kindliches Übergewicht hat, wurde am Obesity Summit Anfang Juni in Kopenhagen durchaus kontrovers diskutiert.

In einer niederländischen Studie ordneten 85 Prozent der Eltern übergewichtiger Fünfjähriger ihre Kinder auf einer fünfstufigen Skala von „zu leicht“ bis „zu schwer“ einer zu niedrigen Kategorie zu. Bei normalgewichtigen Kindern trafen dagegen nur 24,5 Prozent der Eltern eine Fehleinschätzung. Eltern mit hohem sozioökonomischen Status waren in der Beurteilung des Körpergewichts ihres Nachwuchses signifikant besser.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?