Home / Allgemeinmedizin / Niederschwellig für die Ärmsten

Niederschwellig für die Ärmsten

FOTO: CARITAS WIEN/KLAUS PICHLER

Rund 100.000 Menschen sind in Österreich nicht krankenversichert, darunter viele Obdachlose. Das „Louisebus“-Team kann eine mobile, niederschwellige und kostenlose medizinische Versorgung anbieten.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?