Home / Allgemeinmedizin / Dr. Stelzl: „Peace“ und „Ommmmm“!

Dr. Stelzl: „Peace“ und „Ommmmm“!

Ich habe gute Eigenschaften. Tolerant sein oder geduldig gehört jedoch nicht dazu. Ob das daran liegt, dass ich von mir selber immer 150-prozentige Leistung erwarte, oder ob es einfach ein angeborener Gendefekt ist, weiß ich nicht.

G wie Geduldsproben

Mein Mann hat mir für meine abendlichen Kräuterteezeremonien einen entzückenden Teepot geschenkt. Darauf sieht man eine fette Katze beim Meditieren und statt „schnurrrr“ macht das Vieh „ommmmmm“. Auf der Rückseite des Häferls findet sich sogar noch das Symbol für „Peace“. Gerade ziehe ich mir beim sanften Schein einer Kerze zirka 700 ml Kamillentee rein. Trotzdem ist mir noch immer weder nach „schnurr“, noch nach „ommmmm“. Da die Teetrinkerei mich nicht beruhigt, rufe ich meine Mutter an. Diese ist heute auch nicht in friedlichem Einklang mit dem Universum, sondern knurrt ins Telefon.

Ihre Vorteile auf medONLINE.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & und bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?