Home / Allgemeinmedizin / Zwangsjacke Kassenvertrag

Zwangsjacke Kassenvertrag

Foto: sumnersgraphicsinc/iStockEin Vernichtungs­werkzeug ist der Kassen­vertrag in den Augen mancher Hausärzte. Als möglichen Ausweg sieht der Österreichische Hausärzteverband das Wahlarzt-Dasein.

Der Kassenvertrag ist die Existenzgrundlage vieler Ärzte in Österreich. Doch laut Österreichischem Hau­­s­ärzteverband ist er unzumutbar – oder noch schlimmer. Daher lud der Verband unter dem Stichwort „Zwangsjacke Kassenvertrag“ zur Diskussion. Vorgestellt wurden eine Kollegin und zwei Kollegen, die als Allgemeinmediziner den Schritt zum Wahlarzt gewagt haben; deren Geschichten könnten dabei helfen, anderen aufzuzeigen, ob das ein guter Schritt ist. Denn schließlich sind die Auflagen für Kassenärzte tatsächlich beachtlich, oder, um es in der Diktion des Öst. Hausärzteverband zu sagen: „eine Knechtschaft“.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?