Menü Logo medONLINE.at

HIV-heute: Diagnose, Therapie, Prävention

Fotos: kchungtw/iStock, Vulkanov/iStock; Artwork: sidu

Noch immer wird ­europaweit in fast der Hälfte der Fälle eine HIV-Infektion erst dann dia­gnostiziert, wenn die CD4-Zellzahl bereits stark ­gesunken ist. ­Gezielte Tests bei Menschen mit HIV-Indikator­erkrankungen könnten hier Abhilfe schaffen. Die Präexpositionsprophylaxe für Risiko­gruppen ist ebenfalls eine vielversprechende Neuerung. (Sonderdruck HIV, ärztemagazin 2016)

Um den Kurs zu absolvieren, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.