Menü Logo medONLINE.at

“Nachwuchs begeistern und motivieren”

Foto: Privat

Die Förderung des dermatologischen Nachwuchses, damit die Zukunft der österreichischen Dermatologie optimal gestaltet werden kann, ist Univ.-Prof. Dr. Angelika Stary, Leiterin der Pilzambulatorien in Wien und Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV), unter anderem ein großes Anliegen. 

CliniCum derma: Frau Professorin Stary, welche Zielsetzungen verfolgen Sie als derzeitige Präsidentin der ÖGDV?

Stary: Es ist mir ein großes Anliegen, die österreichische dermatologische Forschung an den Universitäten und an nicht universitären dermatologischen Abteilungen zu fördern. Die unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Matthias Schmuth und Univ.-Prof. Dr. Georg Stingl veranstalteten ÖGDV-Forschungstage (Science Days) 2016 in Bad Aussee sollen eine Plattform für den Austausch von Forschungsergebnissen, von Konzepten und Methoden innerhalb junger dermatologischer Nachwuchsforscher in Österreich bieten.

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.