Menü Logo medONLINE.at

Hilfe bei sauren Attacken

FOTO: ISTOCK/PLANET FLEM

KURZ & GUT BERATEN – Schmerzen hinter dem Brustbein, saurer Geschmack im Mund – Sodbrennen lässt sich gut behandeln. Selbstmedikation sollte aber nur kurzfristig erfolgen. (Pharmaceutical Tribune 22/2016) 

Sodbrennen (Reflux-Krankheit)  

Akutes Sodbrennen: Sporadische Beschwerden einige Male pro Jahr: meist durch überreichliche Nahrungsaufnahme ausgelöst

Chronisches/rezidivierendes Sodbrennen: Beschwerden ein- bis zweimal wöchentlich oder täglich: Symptom der Refluxkrankheit, ärztliche Abklärung notwendig, Gefahr der Entwicklung einer Barrett-Mukosa mit erhöhtem Karzinomrisiko der Speiseröhre

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.