Menü Logo medONLINE.at

Asthma: SMART-Therapiekonzept

Asthma ist ein entzündliches Geschehen: Die Patienten weisen eine chronische Entzündung der Atemwege auf. Bei zunehmender Asthma-Symptomatik wird deshalb auch eine verstärkte Therapie der Entzündung benötigt.
Mit Hilfe des SMART-Therapie-Konzepts wird durch die Kombination des inhalativen Kortikosteroids Budesonid und dem lang wirksamen ß2-Mimetikum Formoterol bei jedem Hub auch die der Erkrankung zugrunde liegende Entzündung der Atemwege mittherapiert.