Menü Logo medONLINE.at

Allergische Rhinitis – auch Ärzte leiden

Entgeltliche Einschaltung

Die allergische Rhinitis belastet Betroffene enorm. Damit sich ihre Therapie verbessert, müssen zahlreiche Herausforderungen gemeistert werden. Eine neue Umfrage unter Ärzten zeigt: Auch viele Ärzte leiden unter unzureichender Therapie von Allergischer Rhinitis. Dabei gibt es Abhilfe.

Derzeit gibt es diverse Herausforderungen, die Behandlung von Patienten mit allergischer Rhinitis (AR) zu verbessern und deren Belastung zu mindern.

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.