Menü Logo medONLINE.at

Dr. Stelzl: Willkommen im Club!

stelzl.180Immer wieder bekomme ich Mails von Kolleg/innen, die meine Kolumnen oder auch mein Buch „Hallo Doc“* gelesen haben. Und ich freu mich auch immer riesig über das Feedback. Noch mehr freue ich mich, wenn ich höre, dass es anderen genauso geht wie mir und dass wir alle mit demselben Wahnsinn kämpfen. Es tut gut zu hören, dass man nicht alleine ist! Und oft trösten mich auch diese Mails, weil ich dadurch weiß, dass ich keine insuffiziente oder schlechte Ärztin bin. Ich bin ganz normal! (Hat mir letztens sogar ein Psychiater geschrieben!)

Gerne lese ich auch den einen oder anderen Schwank aus dem Ordinationsleben von anderen und muss dabei grinsen. Auch mit ein ganz klein wenig genüsslicher Schadenfreude. Willkommen im Club – denke ich mir dann. Es ist so schön, nicht alleine zu sein. Vor ein paar Wochen bekam ich ein Mail von einer Kinderärztin aus Wien. Zusammen mit einem lieben Feedback bezüglich meiner Schreibe waren da auch ein paar Alltagsgeschichten aus ihrem Berufsleben dabei.

E wie Elternführerschein

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.