Menü Logo medONLINE.at

Der größte Ansporn: Neuland betreten!

Er hat entscheidend zum heutigen Verständnis der Immunfunktion der Haut beigetragen und geholfen, moderne biologische Therapien bei Haut- und anderen Erkrankungen zu entwickeln. Im Gespräch mit CliniCum derma lässt Univ.-Prof. Dr. Georg Stingl erkennen, dass wissenschaftliche Neugier gepaart mit Geradlinigkeit und Unvoreingenommenheit Voraussetzungen für den Erfolg sind.  

Fotos: Barbara Krobath

CliniCum derma: Sie befassen sich seit Beginn Ihrer wissenschaftlichen Karriere mit der Rolle der Haut als Immunorgan – wie kam es dazu?

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.