Menü Logo medONLINE.at

Chronische Schlafstörungen könnten Hypertonierisiko erhöhen

Wissenschaftler untersuchten, ob eine mittels Multiple Sleep Latency Test (MSLT) festgestellte Insomnie mit physiologischer Übererregbarkeit mit einem erhöhten Risiko von Bluthochdruck einhergeht.

Foto: BilderBox.com

Wer zum Einschlafen länger als 14 Minuten benötigt, könnte ein erhöhtes Hypertonierisiko haben.

Im Fachmagazin “Hypertension“, das von der American Heart Association herausgegeben wird, veröffentlichten Forscher vom West China Hospital und dem Penn State University College of Medicine eine Studie, in der sie bei 219 Probanden mit chronischen Schlafstörungen und 96 normalen Schläfern überprüft hatten, ob Einschlafstörungen, die mit physiologischer Übererregbarkeit einhergehen, mit Bluthochdruck assoziiert sind. Alexandros Vgontzas vom Penn State University College of Medicine zufolge sind lange Wartezeiten bis zum Einschlafen ein zuverlässiger Index der physiologischen Übererregung.

Die Probanden in der Gruppe der chronisch Schlaflosen (Einschlafdauer mindestens 14 Minuten) erfüllten die Standarddiagnosekriterien und hatten seit mindestens 6 Monaten Einschlafprobleme. Nach Berücksichtigung von Alter, Geschlecht, Body Mass Index, Apnoe-Hypopnoe-Index, Vorliegen von Diabetes mellitus, Konsum von Nikotin, Alkohol und Koffein erhöhte sich das Risiko der Entstehung von Bluthochdruck bei diesen um 300 Prozent. Brauchten die Testpersonen länger als 17 Minuten, um einzuschlafen, stieg das Risiko auf 400 Prozent.

[restrict allow_role=”administrator, editor, author, subscriber” message=”… Um weiterzulesen, müssen Sie sich einloggen. medONLINE.at steht exklusiv ÄrztInnen aus Österreich zur Verfügung.” /restrict]

Yun Li, Alexandros N. Vgontzas, Julio Fernandez-Mendoza, Edward O. Bixler, Yuanfeng Sun, Junying Zhou, Rong Ren, Tao Li, Xiangdong Tang
Insomnia With Physiological Hyperarousal Is Associated With Hypertension
Hypertension, Published online before print January 26, 2015, doi: 10.1161/HYPERTENSIONAHA.114.04604

Quelle: American Heart Association

[/restrict]