Menü Logo medONLINE.at

Prof. Peter Lechleitners Patienten-Leitfaden für den Medizin-Dschungel

LIENZ – Der Lienzer Internist und Primararzt Univ.-Prof. Dr. Peter Lechleitner hat unter dem Titel „Götter in Weiß“ ein mit vielen Praxisbeispielen unterlegtes, gut lesbar geschriebenes Buch herausgegeben. Patienten werden dazu angeregt, ihre Ärzte und deren Entscheidungen zu hinterfragen. Für Kollegen und Politik gibt es spannenden Diskussionsstoff zur Zukunft der Medizin.

MT: Sie schreiben im Prolog ihres Buches, es seien schon zehntausende Medizinbücher geschrieben worden – wieso haben Sie noch eines hinzugefügt?
lechleitner.400

Primararzt Prof. Peter Lechleitner hat viele Tipps für Patienten und Ärzte.

Prof. Peter Lechleitner: Es gibt viele Medizinbücher, die Patienten erklären, wie sie sich verhalten sollen und wie gefährlich bestimmte Risikokonstellationen sind. Aber relativ wenige Bücher gehen auf die Interaktion Arzt−Patient ein: Wie kann der Patient am ehesten seinen Arzt verstehen und wie kann er mit dem Arzt umgehen, dass er für sich das Beste herausholt. Es ist ein Führer durch den Dschungel der Medizin geworden, und ich stütze mich dabei auf viele Geschichten, die sich tatsächlich abgespielt haben.

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.