Menü Logo medONLINE.at

Informationen bezüglich des nicht zugelassenen Arzneimittels „Reniale“

Das Bundesamt für Sichherheit im Gesundheitswesen (BASG) distanziert sich von Aussagen auf der Homepage des Herstellers des nicht zugelassenen Arzneimittels “Reniale”.

Für das Produkt Reniale, welches laut Hersteller zur Behandlung von Patienten nach Entfernung von Nierenkrebs ausgelobt ist, wurde durch das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen am 24.01.2014 eine Herstellbewilligung erteilt. Das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen erlaubt sich in diesem Zusammenhang festzuhalten, dass es sich bei dieser Bewilligung nicht um die behördliche Zulassung des Produktes handelt.

Um den vollständigen Inhalt zu sehen, müssen Sie sich einloggen oder sich auf medONLINE.at registrieren.

Jetzt einloggen

Passwort vergessen

Jetzt kostenlos registrieren

Mit einer Anmeldung bei medONLINE.at haben Sie Zugriff auf: DFP-Kurse, Arzneimittelinfos, Produktfortbildungen und mehr.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie Ihren kostenlosen medONLINE.at Account.