Home / Innere Medizin / Stress als Risikofaktor für Diabetes

Stress als Risikofaktor für Diabetes

cartoon_stress

KONGRESS – Neben klassischen Risikofaktoren, wie positiver Familienanamnese, Lebensstil und Medikamenten, wird auch Stress eine Rolle bei der Entwicklung eines Typ-2-Diabetes zugeschrieben. Mittlerweile gibt es dazu Daten. ( Medical Tribune 48/2016) 

LOGIN