Home / Innere Medizin / Schmerzwahrnehmung außer Balance

Schmerzwahrnehmung außer Balance

kmiragaya – Fotolia.com

KONGRESS – Es ist paradox: Obwohl im Alter die Schmerzempfindung eigentlich abnimmt, nehmen schmerzassoziierte Erkrankungen zu. Das ist nur ein Aspekt, der die ärztliche Beurteilung und Therapie erschwert. Letztlich ist die direkte Frage immer noch der beste Weg zur Diagnose.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN