Home / Innere Medizin / Endokrinologie und Diabetologie / EASD: Geballte Diabetesforschung in Wien

EASD: Geballte Diabetesforschung in Wien

weitgasser.180

WIEN – Die European Association for the Study of Diabetes (EASD) hielt heuer bereits zum 50. Mal ihr jährliches Meeting ab – in Wien mit 18.000 Teilnehmern aus 130 Ländern. Im MTInterview sprach der Vorsitzende des lokalen Organisationskomitees, Prim. Assoc.-Prof. Dr. Raimund Weitgasser, über die enormen Fortschritte, die die Diabetologie im vergangenen halben Jahrhundert gemacht hat, über die Versorgungssituation in Österreich und die Nachwuchsprobleme innerhalb der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG).

LOGIN