Home / Interview: Beschämende Honorierung

Interview: Beschämende Honorierung

Univ.-Prof. Dr. Manfred MaierUniv.-Prof. Dr. Manfred Maier, Leiter der Allgemeinmedizin der MedUni Wien, sieht ohne grundlegende Reformen keine Lösung für die Nachwuchsprobleme.

Jeder fünfte niedergelassene Arzt für Allgemeinmedizin erreicht in Österreich in den nächsten drei Jahren das Pensionsantrittsalter bzw. hat es schon erreicht. Gleichzeitig können sich immer weniger Jungärzte vorstellen, als „Einzelkämpfer“ in eine Ordination zu gehen. Das ärztemagazin sprach mit Univ.- Prof. Dr. Manfred Maier, Leiter der Abteilung Allgemeinmedizin am Zentrum für Public Health an der Medizin-Uni Wien, über die Hintergründe und notwendige Maßnahmen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN