Home / Medizin / Interview mit ÖSG-Generalsekretär Rudolf Likar
Österreichische Schmerzwochen

Interview mit ÖSG-Generalsekretär Rudolf Likar

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar, MSc vom Klinikum Klagenfurt am Wörthersee, Generalsekretär der Österreichischen Schmerzgesellschaft, kritisiert, dass sich an der Ausbildungssituation für Schmerzmediziner:innen nach wie vor nichts geändert hat. Im Interview mit medonline.at fasst er den derzeitigen Stand zusammen und zeigt auf, woran eine verbesserte Ausbildung derzeit scheitert. Außerdem betont er die Notwendigkeit der Einführung des ICD-11-Katalogs.

LOGIN