Home / Medizin / Innere Medizin / Pneumologie / Wann muss auch die latente Tuberkulose behandelt werden?

Schwelende Schwindsucht

Wann muss auch die latente Tuberkulose behandelt werden?

Lungentuberkulose CAT (Computer-Axial-Tomographie) Scan.

In fünf bis 15 Prozent der Fälle geht eine latente Tuberkulose irgendwann in ein aktives Stadium über. Dies zu verhindern ist sowohl für den Einzelnen als auch für die Gesundheit der Bevölkerung ein wichtiges medizinisches Ziel.

LOGIN