Home / Medizin / Allgemeinmedizin / Telemedizin: nicht für jeden Patienten geeignet

ECCO 2022

Telemedizin: nicht für jeden Patienten geeignet

Virtuelles Arztkonzept, die Hand des Arztes mit Stethoskop ragt aus dem Tablet-Bildschirm heraus, um den Patienten zu untersuchen. Online-Beratung, virtuelles Krankenhaus und Online-Therapie.

Die elektronische Kommunikation mit dem Patienten statt der persönlichen Kommunikation kann sowohl dem Patienten als auch dem Behandler viel Zeit sparen. Studien zeigen auch, dass dies ohne Verlust an Behandlungsqualität möglich ist. Dennoch bleiben Nachteile: Nicht alle Patienten sind geeignet und Feinheiten des ärztlichen Gesprächs bleiben auf der Strecke.

LOGIN