Home / Medizin / Allgemeinmedizin / Heimtückische Nahrungsmittelallergie

Die wichtigsten Schritte zur Diagnose

Heimtückische Nahrungsmittelallergie

Für die Diagnose einer Nahrungsmittelallergie reichen manchmal schon Anamnese und Hauttest. Bei einer Kontraindikation für Letzteren ist die Messung des spezifischen IgE unverzichtbar. Goldstandard zur endgültigen Absicherung ist und bleibt die Provokation – entweder oral oder intestinal im Rahmen einer Endoskopie.

Sortiment von Allergielebensmitteln isoliert am Pfingstmontag

Allergische Reaktionen nach dem Genuss von Erdnüssen, Kuhmilch und eierhaltigen Produkten sind typisch für das Kindesalter.

LOGIN