Home / Medizin / Allgemeinmedizin / Etwas andere Symptome bei Delta-Variante; Studie zu Impfquote und Schutz von Ungeimpften

Covid-19 Update 16.06.2021

Etwas andere Symptome bei Delta-Variante; Studie zu Impfquote und Schutz von Ungeimpften

++ Covid-19: Forscher berichten von Unterschieden bei Delta-Symptomen AGES: Bisher 71 Fälle der Delta-Variante in Österreich WHO beobachtet Lambda-Variante in Lateinamerika Hohe Impfquote mindert Corona-Risiko für junge Ungeimpfte Schweden: Viele lange Krankenstände wegen Covid-19 Rückschlag für AstraZeneca bei Entwicklung von Medikament ++

Forscher berichten von Unterschieden bei Delta-Symptomen

Die zunächst in Indien entdeckte Corona-Variante Delta kann bei Patienten anscheinend etwas andere Symptome als frühere Corona-Typen verursachen. In einer britischen App zur Überwachung von Corona-Symptomen wurden zuletzt am häufigsten Kopfschmerzen, eine laufende Nase und eine raue Kehle gemeldet, wie die BBC am Montag, 14.6., berichtete. In Großbritannien macht die als sehr ansteckend geltende Delta-Variante bereits mehr als 90 Prozent aller Fälle aus.

LOGIN