Home / Medizin / Klinische Pathologie / Neuropathologie / Magnetstimulation lindert neuropathischen Schmerz und Fibromyalgie

Weggespult

Magnetstimulation lindert neuropathischen Schmerz und Fibromyalgie

Die repetitive transkranielle Magnetstimulation kann u.a. die Schmerzwahrnehmung verändern. Bei vielen Patienten mit chronischen neuropathischen Schmerzen lassen sich damit die Beschwerden um bis zu 50 % reduzieren – einen Monat lang.

LOGIN