Home / Medizin / Allgemeinmedizin / Gestörte Reizweiterleitung bei chronischen Beschwerden normalisieren

Mit Antidepressiva gegen den Schmerz

Gestörte Reizweiterleitung bei chronischen Beschwerden normalisieren

Mann nimmt Medikament

Im Rahmen einer multimodalen Therapie erhalten Patienten mit chronischen Schmerzen oft Koanalgetika wie Antidepressiva. Zu Recht, denn Trizyklika und SSNRI scheinen direkt in die Pathophysiologie einzugreifen.

LOGIN