Home / Medizin / Innere Medizin / Hämatologie und internistische Onkologie / Gute von bösen Inzidentalomen unterscheiden

Zufällig ins Bild geraten

Gute von bösen Inzidentalomen unterscheiden

Zufallsbefund Nebennierenvergrößerung. Ob der Tumor Hormone im Übermaß produziert, lässt sich allein anhand einer Ultraschalluntersuchung nicht sagen.

Entdeckt man bei der Bildgebung unerwartet eine Raumforderung in der Nebenniere, sollte diese schnell abgeklärt werden. Ist das Inzidentalom maligne, muss man mit einem aggressiven Wachstum rechnen.

Ihre Vorteile auf medonline.at

  • Personalisierte Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten
  • DFP Fortbildung: e-Learnings, Literaturstudien & MM-Kurse
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Kongressberichte, Experteninterviews

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN